Einzelperson bewegt Lasten bis 300 kg

Ein neuer Vakuum-Flächengreifer von Expresso Deutschland, den das Unternehmen zur Logimat 2014 vorstellt, erweitert das Einsatzspektrum des pneumatischen Balancelift-Hubzylinders des Kasseler Anbieters.

PDF

|

Weiterempfehlen

|

Merken

|

DruckenNeu zur Messe bringt Expresso einen Vakuum-Flächengreifer mit großem Saugteppich. (Bild: Expresso)

Ein neuer Vakuum-Flächengreifer von Expresso Deutschland, den das Unternehmen zur Logimat 2014 vorstellt, erweitert das Einsatzspektrum des pneumatischen Balancelift-Hubzylinders des Kasseler Anbieters.

Lasten von bis zu 300 kg lassen sich mit der Neuerung zur Messe von einer einzigen Person bewegen. Wie der Hersteller angibt, zeichnet sich der Flächensauger durch eine hohe Saugleistung und einen großen Saugteppich mit zahlreichen Saugköpfen aus. Dabei sind seine Sauglippen so gestaltet, dass er Lasten mit unterschiedlichen und zum Teil problematischen Oberflächenstrukturen sicher „greifen“ kann. Die Handhabung erfolgt sehr komfortabel über die bewährte Vario-Steuerung mit nur zwei Tastern für den Hub (Auf/Ab) und die Vakuumerzeugung (An/Aus). Außerdem hat Expresso die Saugköpfe mit einer automatischen Deaktivierung ausgestattet. Diese intelligente Funktion sorgt dafür, dass stets nur die benötigten Saugköpfe arbeiten; Saugköpfe ohne Flächenkontakt werden abgeschaltet.

Wo zu finden? Halle 6, Stand 340

Mehr zum Thema

Original gefunden auf http://www.mm-logistik.vogel.de: Einzelperson bewegt Lasten bis 300 kg

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s